Zusatzangebot Qualifikation Englisch - IHK

In Kooperation mit der IHK Fulda bietet die Richard-Müller-Schule für alle Auszubildenden in kaufmännischen Ausbildungsberufen die Möglichkeit, parallel zur Kaufmannsgehilfenprüfung ein Zertifikat zu erwerben, das qualifizierte Kenntnisse im berufsbezogenen Englisch bescheinigt.

Die Teilnahme am Unterricht (zwei Unterrichtsstunden pro Woche) und an der Prüfung ist freiwillig, d. h. es kann auch nur der Unterricht besucht werden ohne Zwang zur Prüfungsteilnahme. Die Teilnahme am Unterricht wird mit einem Eintrag unter „Bemerkungen“ im Zeugnis bestätigt.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung ist, dass die Auszubildenden in der Unter- bzw. Mittelstufe der Berufsschule erfolgreich am regulären berufsbezogenen Englischunterricht (mind. eine Wochenstunde) und an den zwei Wochenstunden prüfungsvorbereitenden Unterricht über ein ganzes Schuljahr teilgenommen haben. Die Prüfung umfasst einen schriftlichen und einen mündlichen Teil.

Die Prüfungsgebühren betragen 75,00 Euro, zusätzlich muss ein Lehrbuch (ca. 25,00 Euro) angeschafft werden. Viele Ausbildungsbetriebe haben in den letzten Jahren diese Kosten übernommen bzw. haben sich anteilig daran beteiligt.

Kosten für den Unterricht an der Richard-Müller-Schule selbst entstehen nicht.