Unsere Schule-

            Ihre Chance

Schulformen »

Sie sind hier:

Die utopische Klasse

Beiträge und Preisverleihung

Die Proejktteilnehmer der "Utopischen Klasse" betrachteten die Thematik des Europäischen Wettbewerbs aus verschiedenen Blickwinkeln und sind zum Ergebnis gekommen, dass 70 Jahre Frieden eine Voraussetzung für den Kantschen „Ewigen Frieden“ bieten. Die Jury hat einen Landespreis und drei Anerkennungspreise ausgelobt: http://www.ewhe.de/aktuelles/landespreisträger-2015 

http://www.europaeischer-wettbewerb.de 

Eine vernünftige „Weltrepublik“ (Kant), durchdrungen von einem romantischen Weltgeist (E.T.A. Hoffmann), ist heute aktuell, trotz der kollektiven Erfahrung vergangener Kriege und Diktaturen. Die optimistische Stimmung der jungen Generation in Europa baut auf die Selbstverständlichkeit der Meinungsfreiheit, als grundlegende Welterfahrung.

"Die utopische Klasse“ wirkt über die Schule und dieses Schuljahr hinaus: durch die Projektaktivitäten auf der eTwinning Plattform: http://new-twinspace.etwinning.net/web/p105484  und in den Sendungen des offenen Kanals: mok-fulda.de . 

 

 

2. März 2018 von 17:00 bis 19:00 Uhr

Weiterlesen

 

Vor eine schwere Aufgabe sahen sich die Juroren des diesjährigen Schulentscheides „Jugend debattiert“ der Richard-Müller-Schule am vergangenen...

Weiterlesen

Freitag, den 2. Februar 2018

Weiterlesen

Nebenberuflich:

Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in
Bachelor of Arts Betriebswirtschaft

 

 

Weiterlesen

Mittwoch, 28.02.2018: 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Weiterlesen

Schulentwicklung und Schulleben entscheidend mitgeprägt

Weiterlesen

Bildergalerie 

Weiterlesen

Modul 4: Vielfalt macht stark 

Weiterlesen

30.12.17 - Hochkarätige Experten brachten den Schülerinnen und Schülern die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) nahe.

Osthessen-News...

Weiterlesen

Präsentation zum Informationsnachmittag der Vollzeitschulformen

Weiterlesen

Assistenzberufe, Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Berufsfachschule, Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung

Weiterlesen