Unsere Schule-

            Ihre Chance

Schulformen »

Sie sind hier:

Alles rund um das Thema Bienen: Pfadfinder-Aktionstag in Thalau

FOS 12 nimmt am Bieneprojekttag teil

Bist du Teamer oder Gruppenleiter einer Kinder-Gruppe? Dann findest du hier eine tolle Anregung einen interessanten und lehrreichen Projekttag mit Kindern zwischen 5 und 14 zu gestalten.

Alles rund um das Thema Bienen: Pfadfinder-Aktionstag in Thalau

Im Rahmen des Projektunterrichts im Biologieunterricht der Richard-Müller Schule organisierten am Samstag, den 26.10.2019, drei Schülerinnen der FOS 12 einen Bienenprojekttag für die Pfadfindergruppe Gottfried von Ebersberg aus Hettenhausen. Der Projekttag fand in Thalau in Räumen der Katholischen Gemeinde stattgefunden.

Als Pfadfindergruppenleiterin hatte Bernadette Jahn die Idee, ihr Projekt gemeinsam mit ihren Schulkolleginnen Luca Leitschuh und Maja Diefke im Rahmen eines Pfadfinder-Aktionstages umzusetzen. Die drei Freundinnen luden insgesamt 40 Pfadfinder*innen ein, organisierten das Haus in Thalau und planten alle Programmpunkte gemeinsam.

Die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen waren zwischen 5 und 14 Jahren alt. Während die Jüngeren sich eher spielerisch mit dem Thema Biene auseinandersetzten, diskutierten die Älteren darüber, welche Produkte im Supermarkt von der Bestäubung durch die Bienen abhängen. Aus Blechdosen wurden Bienenhotels zum Aufhängen in Bäumen oder an Zäunen gebaut. Aus Tonschalen und Steinen bastelten die Kinder Bienentränken, damit die Bienen im nächsten Sommer während der Dürrezeit genug Wasser bekommen würden. Die Kinder konnten außerdem Bienenwaben und den Stock eines wilden Bienenvolkes erforschen.

Die Pfadfinder*Innen freuten sich riesig, dass dieses Projekt stattgefunden hat. In Zukunft wollen sie mehr auf die kleinen fleißigen Lebewesen achtgeben, die sehr viel mehr als Honig für uns herstellen.

Neben der Planung und Durchführung des Projekttages erstellten die Schülerinnen eine Handreichung für andere Gruppenleiter/Innen. Diese beinhaltet alle Ideen, verwendete Arbeitsblätter, einen Zeitplan und auch eine kurze Reflexion, sodass die Handreichung für andere Gruppenleiter*Innen, aber auch Erzieher*Innen oder Grundschullehrer*Innen, die sich gegeben falls noch nicht mit dem Thema Bienensterben auseinandergesetzt haben, geeignet ist, ohne großen Aufwand einen ähnlichen Projekttag eigenständig durchzuführen.

Eine grandiose Leistung finden die betreuenden Lehrkräfte und auch die Schulleitung. Deshalb könnt ihr hier die Handreichung herunterladen und für euren eigenen Projekttag nutzen!

Dafür ein herzliches Dankeschön an die drei Schülerinnen Bernadette, Maja und Luca.

 

Handreichungen zum Bienenprojekttag als Download

Schülerporjekte

Weiterlesen

Bildung für Nachhaltigkeit: Eine Mutlivisionsveranstaltung

17. Dezember | 1. bis 8. Stunde | Pausenhalle A

Weiterlesen

FOS 12 nimmt am Bieneprojekttag teil

Weiterlesen

Freitag, 24. Januar 2020
15:00 bis 18:00 Uhr | alle Schulformen
Handelszentrum (A-Trakt)

Weiterlesen

Global? Regional? Nachhaltig? – oder „einfach ursprünglich!“

Weiterlesen

Kennenlern-Lesung

24.11.2019 | Mensa RIMS  18:00 Uhr| 

Weiterlesen

Tag gegen Rassismus am 29. Oktober 2019

 

Weiterlesen

Jetzt online!

Freuen Sie sich auf zahlreiche Berichte und Bilder!

Weiterlesen