Unsere Schule-

            Ihre Chance

Schulformen »

Sie sind hier:

Viel mehr als Steuern und Betriebswirtschaft

Artikel in der FZ:

14.03.2017 zur geplante Namensänderung

Die Richard-Müller-Schule -Berufliche Schulen der Stadt Fulda- bietet in 8 Vollzeitschulformen und einer Berufsschule mit 18 Ausbildungsberufen ein breites Spektrum an Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Zielsetzung ist die Vermittlung einer umfassenden berufliche Handlungskompetenz, die sowohl fachliche als auch persönliche und soziale Qualifikationen einschließt.  

Während oder nach einer Berufsausbildung und auch während des Besuchs einiger Vollzeitschulformen haben die jungen Leute noch die Chance, zusätzliche Abschlüsse zu erwerben – bis hin zur allgemeinen Fachhochschulreife und zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur).

Schulprofil der Richard-Müller-Schule

Die Jahresschrift 2015/16

mit vielen interessanten Berichten jetzt

digital alsDownload


Daten

  • ca 2985 Schüler/innen
  • 145 Klassen
  •  54 Vollzeitklasse
  •  91 Teilzeitklassen
  • 164 Lehrkräfte
  • 15 DV-Fachräume
  • 23 Räume mit elektronischer Tafel 

Statistik 2016/2017

Schulbroschüre

am Freitag, 26. Januar 2018, 15:00 bis 18:00 Uhr

Weiterlesen

Assistenzberufe, Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Berufsfachschule, Berufsfachschule zum Übergang in Ausbildung

Weiterlesen

30.12.17 - Hochkarätige Experten brachten den Schülerinnen und Schülern die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) nahe.

Osthessen-News...

Weiterlesen

Vortrag Peter Holnick

Bericht

Weiterlesen

am 30. Januar 2018

Einwahl zu den workshops am 15. und 16. Januar 2018

Weiterlesen

Fachvortrag am Wirtschaftsgymnasium

OsthessenNews berichtet

Weiterlesen

an der Fachschule für Wirtschaft

Weiterlesen

jetzt Schnellzugang in der Infoleiste

 

 

Weiterlesen

Was weiß ich? – Was kann ich?

Weiterlesen