Unsere Schule-

            Ihre Chance

Schulformen »

Sie sind hier:

Technische Betriebswirtschaft

Die Fachschule der Ferdinand-Braun-Schule bietet in Kooperation mit der Fachschule der Richard-Müller-Schule ab dem Schuljahr 2017/18 für Absolventen einer Zweijährigen Fachschule für Technik mit den Fachrichtungen Elektrotechnik oder Maschinentechnik den Schwerpunkt »Technische Betriebswirtschaft« als verkürztes Ergänzungsstudium an. 

Dieses neue Bildungsangebot reagiert auf die gestiegenen Anforderungen an Techniker/innen hinsichtlich betriebswirtschaftlicher Kompetenzen, die sie benötigen, um kaufmännische Problemstellungen in ihrem Verantwortungsbereich professionell bewältigen zu können. Führungskräfte der gewerblich-technischen Branche müssen über ein interdisziplinäres Wissen verfügen. Sie müssen neben den ingenieurwissenschaftlichen Qualifikationen auch über betriebswirtschaftliche und rechtswissenschaftliche Kenntnisse verfügen und im Steuerrecht qualifiziert sein. Der erfolgreiche Abschluss »Staatlich geprüfte/r Techniker/in« mit der Zusatzqualifikation »Technische Betriebswirtschaft« stellt eine gute Basis für die Bewältigung der gestiegenen Herausforderungen an Technikerinnen und Techniker im mittleren Management dar.

Das Ergänzungsstudium baut auf den Abschluss eines beliebigen Schwerpunktes der Fachrichtungen Elektrotechnik und Maschinentechnik auf und dauert drei Semester in Teilzeitform. Der Unterricht findet dienstag- und donnerstagabends von 17.30 bis 21.30 statt. 

Das Ergänzungsstudium beschränkt sich auf die betriebswirtschaftlichen Lernfelder 1 bis 5. Die allgemeinbildenden Fächer (Deutsch, Englisch, Mathematik, Politik, Berufspädagogik) und die ingenieurwissenschaftlichen Lernfelder 6 bis 10 werden aus dem Erststudium anerkannt, wodurch sich die Verkürzung auf drei Semester ergibt. 

Die Studierenden müssen eine abschließende Projektarbeit anfertigen und ein zugehöriges Kolloquium absolvieren. Am Ende des Ergänzungsstudiums legen die Studierenden eine Prüfung ab, die aus zwei schriftlichen Prüfungen und eventuell aus mündlichen Prüfungen besteht. Über die bestandene Ergänzungsprüfung wird ein Zeugnis ausgestellt, dass zum führen des Titels »Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Elektrotechnik (bzw. Maschinentechnik) mit dem Schwerpunkt Technische Betriebswirtschaft« berechtigt.

Die Semestergebühren für alle drei Semester betragen 200,00 €.

Anmeldung

und weitere Downloads

Ihr Ansprechpartner und Kontakt

Gargano

Ihr Ansprechpartner

OStR Franco Gargano

Richard-Müller-Schule
Fachschule für Wirtschaft
Pappelweg 8

36037 Fulda

Tel.: 0661-96 87 19

Fax.: 0661-96 87 81

Email: franco.gargano@fulda.de 

am Freitag, 26. Januar 2018, 15:00 bis 17:30 Uhr

Weiterlesen

an der Fachschule für Wirtschaft

Weiterlesen

2016-2017

Weiterlesen

40-jähriges Dienstjubiläum von Krimhild Bug und 25-jähriges Dienstjubiläum von Katharina Reisinger

Weiterlesen

Wir sagen DANKE für 1100 neue potenzielle Knochenmark-Spender*innen und zahlreiche Geldspenden!

Weiterlesen

jetzt Schnellzugang in der Infoleiste

 

 

Weiterlesen

für den Studienjahrgang 2013 am Studienzentrum Fulda am 21.09.2017

Weiterlesen

Das neue SV-Team stellt sich vor.

Weiterlesen

Was weiß ich? – Was kann ich?

Weiterlesen